Suche

Hier können Sie nach Dienstleistungen suchen. Alternativ besteht auch die Möglichkeit über den Menüpunkt „Dienstleistungen A-Z“ direkt die gewünschte Leistung auszuwählen.

BIS: Suche und Detail

 Gelber Sack / Gelbe Tonne

Entsorgung von entleerten Einweg-Verkaufsverpackungen aus Metall, Kunststoff oder Verbundstoffen.

Die Abfuhr der gelben Säcke/der gelben Tonne ist nicht Bestandteil der städtischen Abfallentsorgung, sondern erfolgt privatwirtschaftlich durch das Duale System Deutschland (DSD).

Die Sammlung wird durch die Firma Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co. KG vorgenommen. Bei Fragen und Beschwerden rund um die Gelbe Tonne/den Gelben Sack wenden Sie sich bitte an die Firma Schönmackers, Tel.: 0800 8884373 (kostenlos). In den gelben Sack/ die gelbe Tonne gehören ausschließlich vollständig entleerte Einweg-Verkaufsverpackungen aus Metall, Kunststoff oder Verbundstoffen.

Kostenlose Gelbe Tonnen können telefonisch, schriftlich oder per E-Mail bei der Firma Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co. KG, Boelckestr. 97 – 101, 50171 Kerpen, Tel. 0800 8884373, E-Mail: DSD-KreisHeinsberg@schoenmackers.de bestellt werden.

Rechtsgrundlagen

Verpackungsgesetz (VerpackG)

Unterlagen

Bürgerinnen und Bürger, die keine Gelbe Tonne besitzen, erhalten Gelbe Säcke gegen Vorlage eines entsprechenden Coupons. Diese befinden sich auf der Rückseite des Abfallkalenders der Stadt Heinsberg.

Ausgabestelle der Gelben Säcke ist die Zentrale im Rathaus Heinsberg, Apfelstraße 60, 52525 Heinsberg.

Kosten

Für die Inanspruchnahme einer Gelben Tonne bzw. Gelber Säcke fallen keine Kosten an.

Zuständige Einrichtung

Amt für Stadtentwicklung und Bauverwaltung -Bereich Abfallwesen-
Stadtverwaltung
Apfelstraße 60
52525 Heinsberg
E-Mail: abfall@heinsberg.de

Zuständige Kontaktpersonen

Herr Daniel Scheufen:
Tel: 02452 14-6031
Herr Ralf Schranz:
Tel: 02452 14-6032
Gelber Sack / Gelbe Tonne

Die Abfuhr der gelben Säcke/der gelben Tonne ist nicht Bestandteil der städtischen Abfallentsorgung, sondern erfolgt privatwirtschaftlich durch das Duale System Deutschland (DSD).

Die Sammlung wird durch die Firma Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co. KG vorgenommen. Bei Fragen und Beschwerden rund um die Gelbe Tonne/den Gelben Sack wenden Sie sich bitte an die Firma Schönmackers, Tel.: 0800 8884373 (kostenlos). In den gelben Sack/ die gelbe Tonne gehören ausschließlich vollständig entleerte Einweg-Verkaufsverpackungen aus Metall, Kunststoff oder Verbundstoffen.

Kostenlose Gelbe Tonnen können telefonisch, schriftlich oder per E-Mail bei der Firma Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co. KG, Boelckestr. 97 – 101, 50171 Kerpen, Tel. 0800 8884373, E-Mail: DSD-KreisHeinsberg@schoenmackers.de bestellt werden.

Bürgerinnen und Bürger, die keine Gelbe Tonne besitzen, erhalten Gelbe Säcke gegen Vorlage eines entsprechenden Coupons. Diese befinden sich auf der Rückseite des Abfallkalenders der Stadt Heinsberg.

Ausgabestelle der Gelben Säcke ist die Zentrale im Rathaus Heinsberg, Apfelstraße 60, 52525 Heinsberg.

Für die Inanspruchnahme einer Gelben Tonne bzw. Gelber Säcke fallen keine Kosten an.

Säcke, Wertstoff, Plastik, Kunststoff, Gelbe Tüte, Duales System, Grüner Punkt https://service.heinsberg.de:443/suche/-/vr-bis-detail/dienstleistung/10288/show
Amt für Stadtentwicklung und Bauverwaltung -Bereich Abfallwesen-
Apfelstraße 60 52525 Heinsberg

Herr

Daniel

Scheufen

609

02452 14-6031

Herr

Ralf

Schranz

609

02452 14-6032